Console im Spiel

Anleitungen Tutorials und Hilfestellungen zu den Themen ATS, ETS2, SpedV und Promods

Moderator: blackheard666

Antworten
Benutzeravatar
ww_michael
Verified
Site Admin
Beiträge: 1099
Registered for: 8 months
Wohnort: Hahn bei Marienberg
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 851 Mal
Geschlecht:
Alter: 57
Kontaktdaten:
Germany

Console im Spiel

Beitrag: # 855Beitrag ww_michael »

Wie geht das?
Spiel schließen. Gehe auf Eigene Dokumente, Euro Truck Simulator 2 / Amerkican Truck Simulator (bei beiden Spielen ist es der gleiche Vorgang) und hier finden wir die Config-Datei. Diese mit WordPad öffnen: Strg + F drücken um Suche zu starten ...

uset g_developer "0"
uset g_console "0"

Bild

Bild

Bild

(immer am X schließen, verhindert Probleme beim Abspeichern)

Hinter beiden steht als Grundeinstellung eine "0" die nun durch eine "1" ersetzt werden muss.
Zurück ins Spiel. Console nur von einem sicheren Ort aus öffnen, da sich das Spiel dann nicht in einem Pausemodus begibt alle anderen Funktionen jedoch schon.
Console im Spiel lässt sich nun immer mit der Taste für Gradzeichen / Zirkumflex öffnen und auch wieder schließen.

Bild

Bild

Die sogenannte Flycam (Freie Kamera) aktivieren wir mit der Taste 0 und befinden uns dann direkt unter unserem Truck auf Bodenhöhe. mit den Nummernblocktasten 8 nach Vorne bewegen, mit 5 zurück und mit der Maus steuern (bewegen) und mit dem Mausrad die Geschwindigkeit regeln, wobei wir den Mauszeiger zu uns bewegen und der Verlauf langsamer wird oder nach vorne für einen schnelleren Verlauf. Vorsicht und langsam vorgehen, bis man sich daran gewöhnt hast.

Bild


Wir öffnen die Map-Übersicht im Menü 2 des Spiels nach dem Start des Profils und setzen uns mit dem rechten Maustaste einen Navi-Punkt von wo aus wir gerne mit unserem Truck (ohne Fragt / leer) starten möchten. Nun aktivieren wir im Spiel die Flycam mit der Taste 0 und öffnen uns zur Orientierung noch das Navi mit F5. Jetzt können wir der Linie auf dem Navi folgen und kurz über dem Boden (schauen, dass genug Platz für den Truck und eventuell eigenen Trailer ist) die Tastenkombination Strg + F9 drücken und schon wird Der Truck genau dort platziert.
Für sehr weite Entfernungen von einer zur anderen Stadt (SCS-Base und DLC-Maps) gibt es noch eine wesentlich einfachere Möglichkeit und zwar über einen Consolenbefehl:
goto
(Freizeile) und Stadtnamen eingeben.
Merke: Consolenbefehle sind auf einer englischen / amerikaischen Tastatur geschrieben, so dass es zu Fehlern beim Eintippen kommen kann. Am besten notiert man sich irgendwo die verschienenen Befehle und gibt die als Kopie im Spiel dann ein. Zum Kopieren Befehl mit der Maus markieren, Strg und C für kopieren und im Spiel Strg und V für Wiedergabe eingeben. Ab der Version 1.41 für beide Simulationen kann allerdings jeder Befehl ganz normal eingeschrieben werden, wurde mit der neuen Option des Multiplayers für die verschiedenen Länder angepasst.

Bild

Als Beispiel hier mal Console geöffnet und “goto london” eingegeben (einfügen), danach Enter drücken und schon ist man über London, schließt die Console und bewegt die Kamera nach unten (Maus bewegen und nach unten mit Nummernblogtaste 8 bewegen) um kurz über dem Boden an einem sicheren Ort (Hotel, Werksatt zum Beispiel) F9 gedrückt. Schon ist man von Stuttgart nach London gesprungen.

Wichtig!
Die Console im Spiel ist fest mit dem Spiel verankert und darum auch mit einer englischen Tastatur programiert worden. So müssen wir auch darauf achten, dass nicht alle Buchstaben und Zeichen auf unserer Tastatur am gleichen Platz sind:

Bild


So ist der Unterstrich dort zu suchen, wo bei uns das (Umschalt) ? sitzt (Rot) und die Buchstaben "Z" und "Y" (Blau) sind ausgetauscht. "Gänsefüßchen" - Optische Auszeichnung -, ist dort, wo bei unserer Tastatur * zu finden ist. Wer dies beherzigt, kann Befehle in die Console im Spiel auch direkt eintippen - oder eben irgendwo kopieren (Strg + C) und einfügen (Strg + V).

Bild

Bild

Eine weitere recht nützliche Einstellung könnte ...
g_set
... sein. Console im Spiel öffnen und g_set eingeben und Tap-Taste drücken, schon öffnen sich die Einstellungsmöglichkeiten unter diesem Begriff.
g_set_climate (Klima, Temperatur)
g_set_skybox (Himmel / Wolken)
g_set_time (Zeit)
g_set_weather (Wetter)
g_phys_mirrors (Spiegel)

g_set_climate und g_set_weather - also Wetter, kann man nun nach einem Freizeichen Zahlen zwischen 1 und 16 eingeben bis man den gewünschten Zustand bekommt.
g_set_time – Hinter diesem Begriff kann man eine gewünschte Tages- oder Nacht- Zeit im 24-Stunden-Tackt eingeben. Ist es zum Beispiel aktuell 19 Uhr Samstag Abend und man gibt “g_set_time 8” ein, so ist es dann automatisch 8 Uhr Morgens und Sonntag, denn es geht immer von Tag zu Tag vorwärts und nie zurück, also vorher immer mal zur Sicherheit eine seperate Speicherung des Spiels machen. Also immer vorsichtig bei solchen Sachen!

Noch eine nette Einstellung nach der immer wieder gefragt wird betrifft den Straßenverkehr:
g_traffic (Straßenverkehr)
g_traffic 1 ist die normale Grundeinstellung des Spiels. Gibt man nun g_traffic 0 ein, hat man keinen Straßenverkehr mehr. Das ist allerdings maximal eine brauchbare Zwischenlösung um einer bestimmten Situation zu “Entkommen” wenn man es denn mal braucht. Die Grundeinstellung g_traffic 1 entspricht einem sehr durchdachten und gutem Sielverlauf, das einem ermöglicht stundenlang ohne nennenswerten Problemen fahren zu können, da alle unterschiedlichen Einstellungen im Spiel gut aufeinander abgestimmt sind. Erhöht man die Zahl für mehr Verkehrsaufkommen, so muss man auch damit rechnen, dass es zu Konflikten zwischen KI kommen kann, ein normales Spielen sehr erschwert wird. Also gilt auch hier: Vorsicht walten lassen.
g_phys_mirrors "1" ist eine erweiterte Einstellung um die Physik der Spiegelsichtweiten anzupassen, wie in dem Video von Wörki (10:40) demonstriert:



Bild

Bild

Wir haben an anderer Stelle schon ausführlich darüber berichtet, da uns der gute Paul alias Squirrel ein tolles Video darüber gemacht hatte. Hier aber noch einmal die wichtigsten Einstellungen wie man seinen Truck und Trailer auf höchste Realphysik einstellen kann.

Bild

Ganz wichtig dabei ist allerdings, dass diese Einstellung nicht für das Spielen (Lenken, Gasgeben und Bremsen) rein über die Tastatur geeignet ist.
Genau aus diesem Grund, gibt es eben über das Spiel / Gameplay nur eine Möglichkeit die Physikeinstellung zu ändern – die für den Auflieger. Grundeinstellung hier wäre genau in der Mitte und entspricht somit der Grundeinstellung aller Trucks im Spiel. Ganz nach rechts wäre eine sehr steife Einstellung und ganz nach links eine extrem realistische.
Die Physik ist im Grunde ein sehr weit greifendes Thema, dass gerade in einer Simulation eine große Rolle spielt. Ein Truck – mit oder ohne Auflieger verhällt sich anders als eben ein Auto, breitere Fahrspur, geringerer Lenkeinschlag, höherer Aufbau, was wiederum zu einer viel stärkeren “fliegkraft” in Kurven bedeutet. Als Truckfahrer muss man zudem dann auch noch ein Verhalten dem Luftdruckbremsen anpassen, indem man zum Beispiel vor einer Kurve / Kreuzung deutlich früher vom Gas geht, um nicht eine radikale Vollbremsung hinlegen zu müssen. So passt man schon früh die Geschwindigkeit an die nächste Kurve an, geht vom Gas, brems langsam und schrittweise herunter und beschleunigt dann wieder aus einer Kurve heraus.
Bild
Antworten